Donnerstag, 26. Mai 2016 um 19:30 Uhr
An der Urania 17, 10787 Berlin
Mark Zorko
Zivile Wiederaufbauhilfe in Syrien: “Den Sieg sichern!” Zum Bau eines Gesundheits- und Sozialzentrums in Kobanê durch internationale Brigaden

Dokumentarfilm | Reihe Frieden und Sicherheit in Zeiten globaler Umbrüche | In Zusammenarbeit mit der Friedrich-Ebert-Stiftung

D / Syr 2015 / R: Mark Zorko / Mitw: Mitglieder der internationalen Brigaden und Einwohner von Kobanê / 50 Min. / DF

Der Film entstand in der Zeit von Juni bis November 2015. Er zeigt den Bau des ersten neu errichteten Gebäudes in der vom sogenannten „Islamischen Staat“ zu 80 % zerstörten Stadt Kobanê in Rojava (Nordsyrien/Westkurdistan). 177 Brigadistinnen und Brigadisten aus zehn Ländern haben das Gesundheitszentrum zusammen mit einheimischen Bauarbeitern aufgebaut. Sie schufen damit nicht nur eine dringend benötigte Infrastruktureinrichtung, sondern sie sendeten damit auch ein Signal für die Rückkehr von weit über 100.000 geflohenen Menschen in ihre Heimatregion Kobanê.

Nach dem Film begrüßen wir den Regisseur Mark Zorko und Mitglieder der Brigaden.